Health and Care Office

Das Gesundheitsbüro in Mecklenburg-Vorpommern

Zusammenarbeit im Gesundheitsland Nr. 1

Das HCO versteht sich als Partner des Gesundheitswesens, der berufsständischen Kammern, der fach- und berufsbezogenen Verbände. Gemeinsames Ziel ist es, Fachkräfte für Mecklenburg-Vorpommern und unsere Gesundheitsversorgung zu gewinnen und zu binden.

In diesem Sinne ist das HCO zentraler Ansprechpartner, wenn es um die Gewinnung von Fachkräften unter den zugewanderten Gesundheitsberuflern, um das Betreiben der Anerkennung im Ausland erworbener einschlägiger Qualifikationen und das Erlangen berufserlaubnisrechtlicher Zulassungen geht.

In Zusammenarbeit mit den jeweiligen Verbänden und Vereinigungen im Land wird die Hineingewinnung der Fachkräfte in Häuser und Einrichtungen unterstützt. Mit Bildungs- und Beratungsangeboten begleiten wir Prozesse von Einarbeitung, Veränderung und Kompetenzausbau.

Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren

Gefördert durch das

Bildergebnis für logo mv ministerium für wirtschaft, arbeit und soziales

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen